Kontakt

Kontaktieren Sie die Programmkoordination,
die Niedersächsische Landesstelle für Suchtfragen (NLS)

Schreiben Sie uns





    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@nls-online.de widerrufen.

    Projektverantwortliche

    Das 1000 Schätze-Programm wird von der Niedersächsischen Landesstelle für Suchtfragen koordiniert. Das Programm wurde von Dr. Heidi Kuttler, COOPTIMA – Prävention und Gesundheitskommunikation, entwickelt und wird von der Kaufmännischen Krankenkasse (KKH) unterstützt. Bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung und Verbreitung des Programms arbeiten diese Institutionen eng zusammen und beziehen fortlaufend die Praxiserfahrungen der 1000 Schätze-Trainer*innen mit ein.