Informationen zur Programmkoordination

Bis zum 30.09.2022 ist die Niedersächsische Landesstelle für Suchtfragen für die gesamte Programmkoordination zuständig und ist die zentrale Programmstelle für die Vernetzung der Programmbeteiligten. Zudem ist sie zuständig für alle Fragen im Rahmen der Umsetzung im Schuljahr 2021/22.

Seit dem 01.10.2021 wurde zudem ein 1000 Schätze-Kompetenzzentrum errichtet, welches für eine bundesweite Verbreitung des Programms zuständig ist. Bis zum 30.09.2022 arbeitet das 1000 Schätze-Kompetenzzentrum parallel mit der Niedersächsischen Landesstelle für Suchtfragen, um einen lückenlosen Übergang der Umsetzung zu gewährleisten. Ab dem 01.10.2022 wird das 1000 Schätze-Kompetenzzentrum die gesamte Programmkoordination übernehmen.

Die Aufgaben verteilen sich wie folgt:

Programmkoordination durch die Niedersächsische Landesstelle für Suchtfragen noch im Schuljahr 2021/22:

NLS L0GO

Programmkoordination durch das 1000 Schätze-Kompetenzzentrum ab dem 01.10.2021 (zuständig für die Umsetzung ab Schuljahr 2022/23):

logo-kompetent-gesund.de